Kopfbild quer Kopfbild hoch

Hilfe durch Vorsorge
und Versorgung.

Im Notfall zählt jede Sekunde
FREIBURG. Die Bergwacht Südschwarzwald erhält modernste Funkgeräte für die Notfallkommunikation. Der IMH e.V. stellte die Geräte zur Verfügung.

Viele Einsatzarten und -gebiete, in denen die Bergwacht ihren Dienst ausübt, verlangen nach zuverlässiger Koordinierung. Damit dies immer optimal gelingt, erhielt die Bergwacht vom IMH zwei Funkgeräte modernster Technologie. Die Funkgeräte schließen eine weitere Lücke im Rettungsnetz, zu deren Aufspüren das IMH beiträgt.

Quelle: Freiburger Wochenbericht

« zurück
 Inbetriebnahme von Funkgeräten durch die Bergwacht Freiburg im Breisgau.
Presse »